| 02:48 Uhr

Kurz Notiert

Verkehrsministerin Kathrin Schneider (parteilos) kommt am heutigen 7. April um 17.30 Uhr nach Kolkwitz. Hintergrund ist der geplante Wegfall des Halts vom Regionalexpress RE 2 tagsüber in Kolkwitz und Kunersdorf. red/fh

Die Ministerin möchte mit Bürgern im Kolkwitz-Center (Karl-Liebknecht-Straße 7) ins Gespräch kommen, teilt der Landkreis Spree-Neiße mit.