| 02:43 Uhr

Feuerwehrsport, Fussball und viel Kultur
Schlagkräftige Männer und Herzbeben

Sarah wird mit Musik von Helene Fischer für Stimmung sorgen.
Sarah wird mit Musik von Helene Fischer für Stimmung sorgen. FOTO: Sarah
Heideblick. Feuerwehrsport, Fussball und viel Kultur – so lässt sich das Dorffest in Walddrehna von Freitag, 25. August, bis Sonntag, 27. Aufgust wohl am besten beschreiben. red/bt

Das Fest beginnen die Altherren beim Fussball: Im Punktspiel gegen Grün-Weiß Lübben sollen die Punkte zum Auftakt in Walddrehna bleiben.

Bereits zum dritten Mal startet am Freitagabend der Sommernachtslauf der Feuerwehr Teams. In zwei Durchgängen unter Flutlicht wird am Abend die schnellste Wehr beim "Löschangriff nass" ermittelt. Mittlerweile ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil des Festes. Fast zwanzig Männerteams und fünf Frauenmannschaften sind bisher gemeldet. Den Siegern winken neben den Pokalen auch Prämien.

Der Samstag startet traditionell mit dem Seniorenkaffee. Musikalisch unterhalten werden die Gäste dabei von Werner Hennig & Ecki Kochte. Ab 15 Uhr werden wieder zahlreiche Attraktionen wie: zwei Hüpfburgen, Quad-Fahren, Ponyreiten, Schminken, Kegeln für Kinder sowie Fahrten mit dem Feuerwehrauto oder einem Traktor sowie frisches Softeis angeboten. Parallel rollt für die Männermannschaft der Ball beim Fussball.

Nach dem Lampionumzug für Kinder wird das Fest am Abend in das Festzelt verlagert. Dort warten mit dem Jüterboger Quartett "Schlagkraft", eine Percussion Gruppe, die es sogar bis in die RTL Show "Das Supertalent" geschafft hat. Mit "Atemlos" und "Herzbeben" wird anschließend "Helene Fischer Double Sarah" die Gäste mit in den Bann des Schlageridols ziehen. Für den richtigen musikalischen Schwung am Abend sorgen DJ Mukke Maik und Stipp von der Summer & Beats Crew.

Der Sonntag beginnt mit dem "Löschangriff nass" der alten Herren und junggebliebenen Damen. Mit viel Freude wird wieder der Lauf von mehreren Nachwuchs Feuerwehrleuten erwartet. Die unter Fünfjährigen rannten sich bereits die letzten Jahre in die Herzen der Zuschauer. Ab 11 Uhr startet im Zelt der musikalische Frühschoppen mit den Berstetaler Blasmusikanten.

Nach einer kräftigen Stärkung beim Mittagstisch rollt der Ball wieder. Zu Gast sind die Frauenmannschaften von Energie Cottbus und der SG Gießmannsdorf, welche in Walddrehna ein Freundschaftsspiel bestreiten. Die E-Junioren spielen im Anschluss gegen den Nachwuchs von der SG Wacker Motzen.

Zum Abschluss findet die große Kaffeetafel der Feuerwehr statt. "Das Dorffest Walddrehna ist eine gemeinschaftliche Veranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr, dem SV Walddrehna 72 e.V. und dem Team Sportlerheim. Es wird vom Ortsbeirat unterstützt", sagt Tino Wolff vom Festkomitee.