ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:35 Uhr

Artist in Residence
Künstler haben Quartiere in Luckau bezogen

LR vor Ort 4c
LR vor Ort 4c FOTO: LR
Luckau. Die Stadt Luckau hat sieben neue Einwohner – zumindest auf Zeit. In dieser Woche haben Künstler der Kunsthochschulen   Berlin und Dresden im Rahmen des Projektes „CreativQuartier“ Läden der Luckauer Innenstadt bezogen.

Es ist ein Pilotprojekt, dass im Rahmen der diesjährigen Spektrale organisiert wurde. Die Künstler nutzen leerstehenden Geschäftsräume für drei Monate als Ateliers. Dort wollen sie Projekte weiter entwickeln, aber auch mit Luckauern neue, gemeinsame Aktionen umsetzen. Fotografen, Maler, Modedesigner und Objektkünstler stellen ihre Arbeit vor und sind offen für Fragen. „LR vor Ort“ führt Interessierte am Donnerstag, 12. Juli, durch das „Creativquartier“. Los geht es um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz. Spektrale-Kurator Herebrt Schirmer und Lcuakuer stellvertretender Bürgermeister Thomas Rohr erklären die Idee zum Projekt.

(abh)