ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Kreuzung Marktstraße wird gesperrt

Luckau. So lange wie möglich ist der Knotenpunkt Lange Straße/Marktstraße in Luckau während der laufenden Bauarbeiten offen gehalten worden. Wie Bauamtsleiter Michael Krüger mitteilt, muss er jedoch ab Montag, 1. red/hk

September, bis voraussichtlich 10. Oktober gesperrt werden. Somit wird die Lange Straße von der Einmündung Marktstraße an zur Sackgasse.

Die Stadt- und Überlandwerke Luckau-Lübbenau verlegen in den kommenden Wochen auf der Kreuzung die restlichen Kabel und Leitungen für Strom und Gas. Die Umverlegung der Gasleitung, so Michael Krüger weiter, sei sehr zeitaufwendig, da die Versorgung der Bürger mit Gas aufrecht erhalten werden müsse. Im Anschluss würden die Straßenborde im Kreuzungsbereich verlegt, der dann gepflastert werde. "Damit umgehen wir eine zweite Sperrung", erklärt der Bauamtsleiter.