Die Mannschaft des LDS-Kreises mit den Spielerinnen Caroline Jank (711 Holz), Esther Wegner (682 Holz), Anika Heller (697 Holz) und Inken Käthner (726 Holz, gleichzeitig Tagesbestleistung und neuer Bahnrekord), konnte letztlich mit 2816 Holz den Heimsieg einfahren.
Nur mit vier Holz weniger wurde Barnim mit 2812 Holz Zweiter vor OPR I (2781 Holz). Bei Barnim war Anica Kämpfe mit 720 Holz Mannschaftsbeste. (fr)