| 02:32 Uhr

Klarer Heimsieg im Nachholspiel

Dahme. Die erste Mannschaft von Empor Dahme hat ihr Nachholspiel in der Landesliga Süd gegen Schlusslicht Frauendorfer SV mit 13:2 gewonnen und sich dadurch auf den vierten Rang verbessert. Die Partie war allerdings knapper, als es das Ergebnis vermuten lässt. red

Dahme gewann vier Spiele erst im fünften Satz.

Die einzigen Punktverluste der Gastgeber resultierten aus dem zweiten Doppel von Detlef Peglow/Matthias Vogel und der Einzel-Niederlage von Rüdiger Helbing.