ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Kita in Halbe soll kräftig wachsen

Halbe. Die Kita in Halbe wird erweitert. Bereits seit einigen Wochen laufen dort die Umbauarbeiten. Jan Siegel

Rund 30 Kinder mehr sollen dort dann künftig betreut werden. Für den Umbau, mit dem eine neue Konzeption für die Kindertagesstätte einhergeht, konnte das Amt Schenkenländchen im vergangenen Jahr bereits einen Fördermittelbescheid in Höhe von 155 723 Euro entgegennehmen. Insgesamt sind die Kosten für die Baumaßnahme mit 241 188 Euro veranschlagt. Weil die Bauarbeiten den Kita-Betrieb einschränken, sind derzeit 35 Kinder übergangsweise in Groß Köris untergebracht. Dafür wurde dort der alte Kita-Bau reaktiviert.