ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:23 Uhr

In Langengrassau
Kirchenkinoin der Pfarrscheune

Langengrassau. Der Spielfilm „Maudi“ (Irland/Kanada) nach einer wahren Geschichte wird am Freitag, 11. Januar, im Kirchenkino in der Langengrassauer Pfarrscheune gezeigt. Maud Lewis leidet an rheumatischer Arthritis, ihre Gelenke sind zerstört, weswegen sie von ihrer Tante Ida, bei der sie lebt, als Bürde empfunden wird.

Als Haushälterin des mürrischen Fischhändlers Everett Lewis entdeckt sie schließlich ihre große Leidenschaft: die Malerei. Nach und nach füllt sie das ganze Haus mit farbenfrohen Bildern.