ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Kalligraphiekurs im Kulturhof in Lübbenau

Lübbenau.. Nach über einem Jahr Pause bietet der Kulturhof Lübbenau wieder die Kunstschriftkurse unter Leitung von Ingo Schiege an. Die Kurse finden jetzt jeweils am Dienstag um 18.

30 Uhr statt, Interessenten können sich beim Kulturhof unter Telefon 03542/ 4 34 41 oder bei Ingo Schiege, Telefon 03542/8 04 76, melden. Den Kursteilnehmern wird das Schreiben der unterschiedlichsten Schriftarten wie Antiqua, Kursiv und Fraktur nahe gebracht.
Eine Möglichkeit, sich mit Buchstaben zu beschäftigen, ist neben der Typographie auch die Kalligraphie. „Die künstlerische Gestaltung von Buchstaben und Texten mit Feder und Pinsel sowie Tusche unterliegt eigenen Gesetzen, folgt aber genauso den Regeln des Buchdruckes, je nach der zu gestaltenden Aufgabe“ , so Ingo Schiege. Das Erlernen der Buchstabenformen sei ein Eintauchen in die Geschichte der Schrift und in Gestaltungsmöglichkeiten einer Seite. „Einem geschickten Kalligraphen werden viele Fehler, die ein ungelernter Schriftenspieler am PC macht, nicht passieren, weil er in einer ihm vertrauten Umgebung arbeitet“ , sagt Ingo Schiege. (red/ho)