| 02:43 Uhr

Jugendzupforchest in der Glashütte zu Gast

Baruth. Das Landesjugendzupforchester legt am Ostermontag, 28. März, im Museumsdorf Baruther Glashütte eine Station ein. red/is

Beginn ist um 15 Uhr, teilt Georg Goes mit Das gut eingespielte Ensemble begibt sich auf eine "Europa-Reise" mit Werken von Munier, Baston, Aquavella und andere. Die Orchesterleitung hat Christian Laier, Solistin ist Annika Ihden. Der Eintritt beträgt ermäßigt 3 Euro - regulär kostet die Karte acht Euro.