| 02:54 Uhr

Isabel Heider wirbt fürs Handwerk

Isabell Heider aus Niederlehme.
Isabell Heider aus Niederlehme. FOTO: Wollermann
Cottbus/Niederlehme. Heute schon an die Zukunft denken, sagt sich das Handwerk. Es startet ab 15. April eine neue Kampagnenstaffel und will damit auf die zahlreichen Ausbildungsberufe aufmerksam machen. Unter dem Motto "Abklatschen! red/bt

Hol Dir meinen Job" zeigen einzelne Videoclips zwölf dynamische Junghandwerker, die mit Coolness und Leidenschaft ihr Handwerk in Szene setzen.

Eine von ihnen ist Bäckerin Isabel Heider aus dem Kammerbezirk der Handwerkskammer Cottbus (HWK). Die 22-Jährige hat sich unter 90 Bewerbern durchgesetzt. Als attraktive Bäckerin mit einem grandiosen Gesellenabschluss wirbt sie für ihren Lieblingsberuf. Zwölf Junghandwerker aus ganz Deutschland stellen innerhalb der Aktion ihren persönlichen Traumberuf vor und suchen Nachfolger, denen sie symbolisch den Staffelstab übergeben können.

Vor dem Start der neuen Kampagnenstaffel gibt es bereits einen kurzen Ankündigungsfilm zur Aktion unter folgendem Link: www.youtube.com/watch?v=iDvaM4UB_ms