(red/abh) Die Gemeinde Heideblick lädt für Dienstag, 20. November, zu einer Informationsveranstlatung über die FFH-Gebiete ein. Darin wird über den Stand der FFH-Managementplanung informiert und die Erhaltungszielverordnung, die Zielstellungen zur Erhaltung der FFH-Gebiete in der Region festhält, erläutert. Der Referent Christhoph Molkenbur vom Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft wird offene Fragen beantworten. Die Veranstaltung richtet sich an Landbesitzer und -nutzer sowie Gremienmitglieder der Gemeinde Heideblick. Darüber hinaus sind laut Bürgermesiter Frank Deutschmann auch interessierte Bürger eingeladen. Los geht es um 18 Uhr in der Gemeindeverwaltung Langengrassau.