ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:23 Uhr

Luckau
In Theaterloge wird Publikum zum Gestalter

Luckau.

Letztmalig in diesem Jahr findet am Sonnabend, 18. November, ein Improvisationstheater-Abend in der Kleinkunstbühne der Theaterloge statt. Bei der „ImproPur“ werden Zuschauer wieder zu Gestaltern. Akteure der Theaterloge spielen ohne Vorgaben und vorherige Absprachen kurze Szenen, deren Inhalt das Publikum vorgibt, erklärt Theaterleiterin Gabi Schönig, die sich mit ihrem Team auf ausgefallene und witzige Ideen freut. Beginn ist um 19 Uhr im Haus der Theaterloge, Lange Straße 71. Weitere Informationen zur Kleinkunstbühne gibt es im Internet unter theaterloge-luckau.de.