(red/be) Das Senioren-Sicherheitstheater des Landkreises Dahme-Spreewald, gastiert am Mittwoch, 17. April, im Gemeindehaus in Riedebeck. Es werden Themen wie Trickbetrügerei oder „sichere Mobilität“ aufgegriffen, und die Darsteller zeigen Senioren, wie sie sich wappnen können. Beginn der Veranstaltung ist nicht, wie irrtümlich gemeldet, um 13 Uhr, sondern erst um 15 Uhr, teilt Ortsvorsteher Dietmar Hering mit.