| 02:49 Uhr

In Luckau geht es um Fragen zum Asylrecht

Luckau. Der Verein "Mensch Luckau" bietet öffentliche Informationsveranstaltungen zu Themen an, die sich mit der Asyl- und Flüchtlingspolitik befassen. Zum Auftakt am heutigen Mittwoch, 8. red/be

April, um 19 Uhr auf dem Luckauer Schlossberg, Nordpromenade 20, geht es um das aktuelle Asyl- und Aufenthaltsrecht von Flüchtlingen in Deutschland. Dazu wird Rainer Spangenberg, Referent der Regionalen Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Auskunft geben und Fragen beantworten.

Der Film "Land in Sicht" wird am 7. Mai ab 18.30 Uhr in der Winterkirche der Nikolaikirche gezeigt. Es geht um einen Beduinenscheich aus dem Jemen, der als Flüchtling nach Bad Belzig kam und dort lange als "Geduldeter" lebte. Im Anschluss stellen sich die Filmemacherinnen und der Landtagsabgeordnete Benjamin Raschke (Bündnis 90/Grüne) der Diskussion. Seite 15