Ein Neurologe aus dem Asklepios-Fachklinikum Lübben werde über neueste Forschungsergebnisse in der Parkinson-Behandlung berichten, kündigt Christiane Fröchtenigt, Leiterin der Selbsthilfegruppe, an. (red/bg)