ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:35 Uhr

IHK-Workshop zur Berufsfindung in Luckenwalde geplant

Luckenwalde. Mit der Ausbildungsmesse Teltow-Fläming am 9. Mai in Luckenwalde wollen sich die Wirtschaftsjunioren Teltow-Fläming neben den Schülern erstmals konkret an deren Eltern wenden. red/bg

„Sie sind die ersten Ansprechpartner und Vertrauenspersonen in den Berufsfragen ihrer Kinder. Meist haben sie einen viel größeren Einfluss auf die Berufswahl als Lehrer oder die Berufsberatung der Arbeitsagentur“, erläutert Sven Lange, Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren.

„Einer unserer engsten Partner, die Industrie- und Handelskammer Potsdam, wird in einem Workshop für Eltern den Themenkomplex Berufsfindung behandeln und Antworten geben zu Fragen der Branchenorientierung, Bewerbung und Rechtliches in der Ausbildung erklären. Vorgestellt werden auch neue wirtschaftsorientierte Berufe“, so Lange. red/bgDie Ausbildungsmesse Teltow-Fläming findet am 9. Mai im Schulzentrum Ludwig-Jahn-Straße in Luckenwalde statt.