ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:10 Uhr

Heute wird es wieder wärmer

Luckau/Dahme.. Das sich langsam auflösende Tief „Zander“ sandte uns nachts bei Tiefst werten um 13 Grad und h flottem Seewind noch lokale Huschen. Schon vormittags kommt es dann zur Windberuhigung, denn der Luftdruck steigt zügig.

Damit macht von den Azoren her ein Keil des Hochs „Gina“ auf sich aufmerksam, der uns am Julianischen Siebenschläfertag sommerliches Wetter bringt. Es wird wechselnd wolkig und zunehmend heiter. Die Bodenströmung dreht auf südwestliche Richtungen, so dass es sich in sonnigen Zonen nachmittags auf Maximaltemperaturen um 24 Grad erwärmen kann. Zu Regenfällen kommt es auch abends nicht mehr. Nachts bleibt es meteorologisch ruhig, und es kühlt sich nicht unter 13 Grad ab. Über feuchten Niederungen können sich Frühnebelschwaden bilden.
Wettertrend: Morgen erwarten wir einen mit maximal 25 Grad sommerlich warmen Tag.
Biowetter: Die Belastung durch Gräserpollen ist noch gering, und die frische Nordseeluft wirkt positiv auf Menschen mit Bronchialbeschwerden.
Wetterspruch: Im Juli warmer Sonnenschein macht alle Früchte reif und fein.
Angelwetter: Während der lebhaften Luftbewegung wurden sehr gute Fänge von Hechten, Zandern und Welsen erzielt.
Waldwetter: Gute Durchfeuchtung der Waldböden sowie angenehme Nachttemperaturen lassen nun Steinpilze und Pfifferlinge erscheinen. (noe)