Auf der Tagesordnung steht die Vorbereitung der Gemeindevertretersitzung mit den Themen überplanmäßige Ausgaben, Ausbau der Poststraße in Walddrehna und einen Beschluss zur Straßenumbenennung. (red)