Der Golßener Carneval Club (GCC) gibt das Prinzenpaar der 35. Saison bekannt. Die Senioren erfahren als Erste davon. Sie feiern den Auftakt in die närrische Saison am 9. November ab 15 Uhr in der Gaststätte "Aldin" in Golßen. Am 15. November steigt dort ab 19.30 Uhr die öffentliche Abendveranstaltung. Karten gibt es bei Diethard Krahn unter Telefon 035452/30 15.

Training schon seit Sommer Seit Wochen planen und üben die Karnevalisten für die fünfte Jahreszeit. Die Tanzgruppen trainieren seit Juli dieses Jahres regelmäßig, wie GCC-Sprecher Carsten Wolf sagt. Mit dabei sind auch die Spreewälder Gurkenkönigin Maria Wessel und die Sellendorfer Kornkönigin Annika Stahlberg. Die beiden 19-Jährigen wurden vor ein paar Monaten gekrönt (die RUNDSCHAU berichtete). Während der Karnevalssaison wirbeln sie darüber hinaus als Tanzmariechen des GCC über das Parkett.

Die Schlüsselübergabe wird in diesem Jahr erstmals eine interne Angelegenheit der Golßener Karnevalisten. Der neue Bürgermeister Lars Kolan (SPD) ist seit Jahren Mitglied im Golßener Carneval Club. Am 9. und 15. November überreicht er den symbolischen Rathausschlüssel an das neue Prinzenpaar. Dann wird auch das Motto der 35. Saison bekanntgegeben.

Eine Fülle von FeiernDie fünfte Jahreszeit wird so richtig im Januar und Februar 2009 gefeiert. Am 24. Januar ist Oldiefastnacht, am 1. Februar Seniorenkarneval, am 7., 14. und 21. Februar öffentlicher Karneval und am 19. Februar Weiberfastnacht. Wie Carsten Wolf informiert, werden Kartenbestellungen für diese Veranstaltungen ab 1. Dezember dieses Jahres entgegengenommen. as