Die Container werden, von der Straße Am Bahnhof aus gesehen, in Modulbauweise auf dem hinteren Grundstücksteil aufgestellt, wie Michael Krüger anhand eines Lageplanes erläuterte. Damit hätten die Schüler in den Pausen genügend Bewegungsfreiheit auf dem Areal. Insgesamt sechs Klassenräume fü...