ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:05 Uhr

Sportlich fit
Golßen radelt sichin die Spitzengruppe

Golßen. Unter dem Motto „15 Jahre mit Herz und Energie für den guten Zweck.“ sicherte sich Golßen beim Städtewettbewerb von enviaM und MITGAS vorerst den 4. Platz. 168 Teilnehmer haben auf einem Kinder- und einem Erwachsenenrad insgesamt 303,45 Kilometer zurückgelegt.

Die 84 Kinder schafften dabei 139,19 Kilometer. Die stellvertretende Bürgermeisterin Annett Schmidt hatte dabei auf einem E-Bike 149 Kilometer erradelt.

Die Freiwillige Feuerwehr Golßen kann sich mindestens über vier Euro pro Kilometer und 400 Euro für die achttägige Jubiläumsaktion im Vorfeld des Wettbewerbs freuen. Mit dem Geld soll ein neuer Pkw-Anhänger zur Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit des Vereins angeschafft werden.

Der Wettbewerb endet am 3. Oktober, erst dann stehen die Platzierungen und damit die Gewinnsummen endgültig fest.