Der Rohbau der neuen Kita „Kleiner Maulwurf“ ist fertiggestellt. Beim Richtfest am Freitag, den 15. Dezember bedankten sich Kinder und Erzieher mit einem Spruchband und einem Lied bei der Stadt Luckau und allen regionalen Partnern, die den Bau des neuen Hauses ermöglicht haben. Die erste Bauphase des 1,3-Millionen-Projekts begann im Sommer diesen Jahres. Das neue Gebäude bietet laut Bürgermeister Gerald Lehmann mehr Kapazitäten und soll künftig auch Kindern von Pendler-Familien zugute kommen. Bisher verlaufen die Arbeiten nach Plan. Im Sommer 2018 soll die Kita am Dubener Lehmkietenweg eröffnet werden.