ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:52 Uhr

Gewonnen
Glück am Kindertag für die „Waldwichtel“

Gießmannsdorf. Besonderes Glück am Kindertag hatte die Kita „Waldwichtel“ im Luckauer Ortsteil Gießmannsdorf. Sie gewann bei einer Aktion der bekannten Kindersendung „Zappenduster“ von Antenne Brandenburg, die sich zu dem besonderen Anlass quasi selbst an einen Kindergarten im Land verschenkte.

Nina Rauschenbach und Conni Seliger kommen mit ihrem Puppentheaterstück „Der gestiefelte Kater“ mit Musik, Kostümen und jeder Menge guter Laune zu Besuch. Uwe Vogt erzählt, wie es dazu kam: „Als Christian Matthee auf Antenne Brandenburg am Nachmittag des 1. Juni nochmal an die Aktion erinnerte und eine Telefonnummer dazu nannte, rief ich an und meldete unsere Kita für diese Aktion an. Etwa nach 45 Minuten war es schon passiert. Die Kita Waldwichtel in Gießmannsdorf hat gewonnen!!!“ Nina und Conni riefen an, um die tolle Nachricht selbst zu übermitteln. Am Donnerstag, 7. Juni, ist es dann soweit.  „Zappelduster“ kommt, und die Kinder können sich jetzt auf eine Menge Spass einrichten. So etwas nennt man Glück!