ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:09 Uhr

Schon Tradition
Luckau lockt mit grünem Daumen

 Eine reiche Auswahl an Pflanzen und Stauden bietet der Luckauer Markt den Gartenfreunden.
Eine reiche Auswahl an Pflanzen und Stauden bietet der Luckauer Markt den Gartenfreunden. FOTO: fotolia / Ivonne Wierink/Fotolia
Großer Garten- und Pflanzenmarkt am 11. Mai wird vorbereitet. Weitere Händler können sich noch anmelden.

Bereits zum  19. Mal öffnet am Sonnabend, 11. Mai, der Pflanzen- und Gartenmarkt auf dem Parkplatz an der Südpromenade seine Pforten. Ein Termin, der für zahlreiche Gartenfreunde weit über Luckau hinaus eine feste Größe im Kalender geworden ist.  Wie in Vorjahren werden sich etwa zehn Anbaubetriebe mit einem vielfältigen Pflanzen- und Staudensortiment präsentieren, kündigt Christel Schmidt vom Gewerbeamt im Luckauer Rathaus an.

Seit der Premiere vor 19 Jahren hält sie für den Markt die organisatorischen Fäden in der Hand und erinnert sich noch gut: „Wir waren anfangs skeptisch, ob so ein Angebot in Luckau genügend Resonanz finden wird. Doch die ersten Kunden sammelten sich mit Fahrrädern, Körbern und Anhängern schon zeitig frühmorgens, als die Händler noch beim Aufbauen waren. Das ist bis heute so geblieben.“

Jeder Gärtner habe seine Spezialitäten und Stammkunden, die manchmal eigens deswegen kommen, erzählt Christel Schmidt. Beet- und Balkonpflanzen sind auf dem Markt ebenso zu haben wie beispielsweise eine große Auswahl an Tomatenpflanzen, Gurken oder Paprika. Stark im Kommen seien außerdem Kräuter. Wer zum Muttertag schöne Schnittblumen oder Orchideen zum Verschenken braucht, wird ebenfalls fündig, verspricht Christel Schmidt. Neben dem Grün halten die Experten praktische Tipps für die Gartenfreunde bereit.

Von den Händlern hat die Gärtnerei Leschnik aus Drahnsdorf den kürzesten Anreiseweg. Andere Anbieter reisen aus Calau, Lübben sowie dem Landkreis Elbe-Elster an. Bislang wenig vertreten seien Betriebe aus Luckau selbst. Jeder, der noch nicht dabei war, sei herzlich eingeladen, am 11. Mai auf dem Laga-Parkplatz ebenfalls seinen Stand aufzubauen. Bis Dienstag, 7. Mai, können sich interessierte Gärtner noch bei Christel Schmidt in der Stadtverwaltung anmelden, Telefon 03544 594141.

Der Luckauer Garten- und Pflanzenmarkt erwartet von 8 bis 13 Uhr die Besucher. „Schon wegen der reichhaltigen Auswahl lohnt sich das Kommen mit Sicherheit“, macht die Organisatorin neugierig.