Die D-Junioren von Rot-Weiß Luckau veranstalteten ihren 3. Wintercup. Eingeladen wurden zehn Mannschaften aus Berlin und Brandenburg. Nachdem die beiden Halbfinalsieger feststanden, kam es zum spannenden Finale zwischen dem FSV Luckenwalde und der 1. Mannschaft des FSV Rot-Weiß Luckau. Hier setzten sich die Gäste mit 2:1 durch. Über Pokale, Urkunden und Präsente konnten sich abschließend die Nachwuchskicker freuen. Auf dem Foto spielt Turniersieger FSV Luckenwalde gegen die zweite Mannschaft von RW Luckau.

Foto: Foto-Zahn