Die Exponate stammten aus dem Museumsfundus, aber auch Zeitzeugen hätten persönliche Erinnerungen für die Schau zusammengetragen, sagt Museumsleiter Tilo Wolf. (be)