| 16:51 Uhr

Frau und Kind verletzt im Krankenhaus

Teupitz. Auf der A 13 hat sich bei Teupitz ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine 41-jährige Frau streifte beim Überholen mit ihrem Pkw den Auflieger eines Lkw. red/bt

Der Pkw geriet ins Schleudern und fuhr gegen die Mittelschutzplanke. Die Frau wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der PKW wurde aufgeschnitten und ein noch nicht zwei Jahre alter Junge im Fahrzeug gefunden. Die Frau und das Kind wurden in ein Krankenhaus eingeliefert", sagte Polizeisprecher Torsten Wendt.