| 02:41 Uhr

Frau auf B 115 bei Auffahrunfall verletzt

Freiwalde. Auf der Bundesstraße 115 ist am Montag gegen 19 Uhr eine 60-jährige Frau bei einem Zusammenprall zweier Autos verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hatte zwischen Freiwalde und der Autobahnanschlussstelle zur A 13 ein Pkw-Fahrer ein anderes Auto gerammt. red/SvD

Die Frau wurde zur Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. Gesamtschaden von etwa 9000 Euro wird vermeldet, das aufgefahrene Auto musste abgeschleppt werden.