ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Fahrzeug in Dahme ausgebrannt

Dahme.. Gestern brannte in der Schwebendorfer Straße an der Ecke zur Luckauer Chaussee in Dahme ein Pkw aus. Die 32-jährige Fahrerin musste verkehrsbedingt dort anhalten. Plötzlich bemerkte sie, dass aus dem rechten Radkasten Flammen schlugen.

Die junge Frau, ihre einjährige Tochter und eine 38-jährige Mitfahrerin konnten das Auto noch unverletzt verlassen, ehe es vollständig in Flammen stand. Die Feuerwehren aus Dahme und Illmersdorf löschten den Brand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. (red)