ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:16 Uhr

Auf in die Natur
Fahrradtour ins Naturschutzgebiet

 Auch diese Alteiche ist unterwegs zu bestaunen.
Auch diese Alteiche ist unterwegs zu bestaunen. FOTO: Jörg Nevoigt
Muckwar. Am Sonntag,  14. April, führt die Naturwacht Brandenburg eine Fahrradtour in das Naturschutzgebiet „Teichlandschaft Buchwäldchen-Muckwar“ durch. Die Tour beginnt um 10 Uhr am Bahnhofweg in Buchwäldchen am Parkplatz vor dem Wohnblock.

Die Radwanderung ist etwa sieben Kilometer lang und dauert etwa vier Stunden. Unter dem Titel: „In den Urwald von morgen“ zeigt und erläutert der Ranger Frühlingsblüher, Amphibien und die stimmungsvolle Vogelwelt des Gebietes. Zu erleben ist, wie sich ein Urwald entwickelt und mit welchen Maßnahmen unterstützend eingewirkt wird.

Anmeldung: Naturwacht, Telefon 0170 7926946 oder joerg.nevoigt@naturwacht.de. Tipp: Bitte eigenes Fahrrad, Verpflegung und ggf. Fernglas mitbringen. Kosten: Die Naturwacht bittet um eine Spende für ihre Bildungs- und Artenschutzprojekte.

 Alteiche.
Alteiche. FOTO: Jörg Nevoigt