ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:44 Uhr

Polizei
Fahrraddiebe bei Zützen geschnappt

Golßen. Der Polizei wurde am Mittwochnachmittag gemeldet, dass vor einem Supermarkt an der Straße der Einheit in Golßen zwei Räder von einer Gruppe junger Männer gestohlen worden, die danach in Richtung Zützen flüchteten.

Zeugen meldeten, dass die gestohlenen Fahrräder über einen Gartenzaun an der Luckauer Straße geworfen wurden. Die als mutmaßliche Täter beschriebene Personengruppe konnte durch Polizeibeamte kurz vor Zützen gestellt werden. Gegen zwei 18-jährige Tschetschenen, die offenbar den Diebstahl begangen hatten, wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die beiden Fahrräder wurden den Besitzern zurückgegeben.