ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:02 Uhr

Vortrag
Europas Kulturerbe Thema in Luckau

Luckau . Eine Vortragsreihe zum Themenjahr des europäischen Kulturerbes beginnt am Montag, 22. Januar, in der Luckauer Kulturkirche. Ausgewählte Aspekte sollen beleuchtet werden, die noch heute auch für die Menschen unserer Region von Bedeutung sind und ihre Spuren hinterlassen haben, informiert Annegret Gehrmann vom Förderkreis Alte Kirchen der Luckauer Niederlausitz.

Thema des ersten Abends, der um 19.30 Uhr beginnt, sind die mittelalterlichen Pilgerfahrten nach Santiago de Compostela, Jerusalem, Rom. Der Berliner Theologe und Historiker Dr. Hartmut Kühne macht anhand von Reiseberichten, Landkarten und Bildzeugnissen deutlich, wie diese Pilgerbewegungen die europäische Identität mitbestimmten. Der Förderkreis lädt alle Interessierten dazu ein. Er wird Getränke und einen Büchertisch anbieten.