In der Stadt Luckau haben am vergangenem Wochenende die Jugendweihen begonnen. Im ausgeschmücktem Schloßbergsaal und im Beisein der Eltern, Großeltern und Freunden, beglückwünschte auch Bürgermeister Gerald Lehmann mit seinem Grußwort die Jugendweiheteilnehmer. Mit einem anderthalbstündigem festlichen Programm durch das Tanzstudio 77 und „Conny“ Reich mit ihren einfühlsamen Worten wurden die jungen Damen und Herren in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen. Nach dem Festprogramm gingen alle Teilnehmer aus der Luckauer Oberschule, locker und entspannt zu den privaten Feiern über. Foto: Foto-Zahn