| 02:45 Uhr

Erfolgreiche Studenten

Luckau will mit spannenden Events Gästen von auswärts Lust auf die Stadt machen. Das hat Bürgermeister Gerald Lehmann (parteilos) vor Touristikern und Gewerbetreibenden bei einem gemeinsamen Stammtisch in dieser Woche angekündigt.

Schon der Auftakt in die Freiluftsaison wird spektakulär. Am ersten Märzwochenende wollen Lichtkünstler beim Festival "Luckau leuchtet" markante Gebäude und Plätze durch Farbenspiele und Illuminationen ganz neu in Szene sowie durch besondere Effekte auch in Bewegung setzen. Die Besucher können durch ein Farbenmeer flanieren, so der Bürgermeister. Der Eintritt zum Licht-Festival ist frei.

Stolz auf ihren Sohn Lars ist Familie Schultka aus Vetschau. Der junge Student der der Wirtschaftswissenschaften an der TU Dresden hat mit seinem Kommilitonen Richard Siemer aus Lübbenau einen Unternehmen-Start-Up-Wettbewerb an der Hochschule gewonnen. Mit ihrer Idee, Weihnachtsbaumengel aus Zeitungspapier für einen guten Zweck zu verkaufen, setzten sie sich gegen ihre Mitbewerber durch. "Das macht uns unsagbar stolz, da sie sich als Erstsemester ja auch gegen erfahrene Wirtschaftsstudenten durchsetzen mussten", schreibt Mutter Jeannette Schultka der Lausitzer Rundschau in einer E-Mail.