ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Endlich: Waltersdorfer Straße in Langengrassau wieder frei

Gehren. Nach Monaten der Vollsperrung ist die Waltersdorfer Straße in Langengrassau ab heute wieder befahrbar. Leser Thomas Seide hatte kritisiert, dass sich auf der Baustelle lange nichts tat, während der Verkehr weite Umwege in Kauf nehmen musste. Carmen Berg

Der Luckauer Trink- und Abwasserzweckverband (TAZV) verlegte eine neue Trinkwasserleitung. Wie der stellvertretende Verbandsvorsteher Stefan Ladewig auf RUNDSCHAU-Nachfrage erklärte, sei ein unterirdischer Vortrieb geplant gewesen, doch es waren andere Leitungen im Wege. Deshalb wurde die Straße herkömmlich aufgebuddelt mit Folgen für die weitere Terminkette. Um nach dem Verschließen des Kanals den Asphalt aufzubringen, musste die Baufirma erst die nötige Technik organisieren. Am Mittwoch sollten laut Stefan Ladewig jedoch die Sperrschilder abgebaut werden.