An langen Winterabenden ist viel Zeit zum Lesen. Und in Zagelsdorf wird offenbar gern gelesen. Das merkt Steffen Bleicher ganz gut. Wöchentlich schaut er in der zur Bücher-Tausch-Box umfunktionierten alten Telefonzelle nach dem Rechten. „Ich merke, dass der Bücherbestand regelmäßig wechselt....