ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Ehrenbürger Wilfried Staffe feiert mit seiner großen Sportfamilie

Als Dankeschön erhielt Wilfried Staffe vom Sportclub eine Ehrenbank, die einen festen Standort auf dem Sportplatz erhält.
Als Dankeschön erhielt Wilfried Staffe vom Sportclub eine Ehrenbank, die einen festen Standort auf dem Sportplatz erhält. FOTO: Foto-Zahn/fza1
Luckau. Ein Leben für die Jugend und für den Sport, das trifft auf den Luckauer Ehrenbürger Wilfried Staffe zu. Am Samstag feierte er mit seiner Familie und mit der großen Familie des SC Einheit Luckau auf dem Sportplatz seinen 80. fza1

Geburtstag. Unzählige Gratulanten beglückwünschten ihn und wünschten vor allem Gesundheit.

1962 wurde der Jubilar Mitglied im SC Einheit Luckau. Von 1991 bis 2012 leitete er als Vorsitzender den erfolgreichen Sportclub. Seitdem ist er Ehrenmitglied und seit diesem Jahr Ehrenvorsitzender.

Im Jahr 2006 wurde er Ehrenbürger der Stadt Luckau. Als Übungsleiter Kegeln/1968 und Jugendwart Bohlekegeln im Bezirk Cottbus legte er unter anderem den Grundstein für zahlreiche Erfolge in dieser Sportart. Durch viele Auszeichnungen des deutschen Kegler-Verbandes, des Landessportbundes Brandenburg und des Brandenburger Landtages wurde seine Arbeit gewürdigt.