ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:06 Uhr

Für das Wohl anderer im Einsatz
DRK Kreisverband ehrt langjährige Fördermitglieder

Luckenwalde. (red/kr) Am Samstag, 13. Oktober, werden langjährige Fördermitglieder des DRK Kreisverbands Fläming-Spreewald im Rahmen eines Herbstfestes geehrt. Zu diesem Fest werden Fördermitglieder eingeladen, die die ehrenamtliche Arbeit des DRK seit mindestens 40 Jahren unterstützen.

„Wir sind stolz und dankbar, dass 259 Frauen und Männer seit mindestens 40 Jahren die ehrenamtliche Arbeit in unserem DRK Kreisverband als fördernde Mitglieder unterstützen.“ sagt der DRK-Kreisvorsitzende Harald-Albert Swik.

Mittlerweile ist es zu einer guten Tradition geworden, langjährige Mitglieder zu ehren. In diesem Jahr können elf Mitglieder auf eine 40-jährige, 13 Mitglieder auf eine 45-jährige, acht Mitglieder auf eine 50-jährige, 16 Mitglieder auf eine 55-jährige, zehn Mitglieder auf eine 60-jährige und sogar sechs Mitglieder auf eine 65-jährige Treue zumWohlfahrtsverband zurückblicken.

Die Ehrung der Jubilare nimmt der DRK-Kreisvorsitzende Harald-Albert Swik vor. Kulturell untermalt wird die Veranstaltung durch den Hobbytanzklub Jüterbog.

Nach dem Programm und den Ehrungen wird das Jugendrotkreuz des Kreisverbands einen Einblick in die Aktivitäten vieler Mädchen und Jungen in den JRK-Gruppen vor Ort geben und sich bei den Förderern bedanken.