(red/kr) Zum Schichtbeginn am Montagmorgen wurde der Polizei ein Diebstahl in Schiebsdorf angezeigt, der im Verlauf des letzten Wochenendes verübt worden war. Neben Reifen für eine Baumaschine hatten es unbekannte Täter auf ein Starkstromkabel abgesehen, sodass dem Unternehmen ein Schaden von mehreren tausend Euro entstand. Weitere Ermittlungen dazu hat inzwischen die Kriminalpolizei übernommen.