(red/rdh) Ein Viertel Jahrhundert „Messe im Grünen“: Die 25. Niederlausitzer Leistungsschau findet am 27. und 28. April in Luckau statt. Zentriert auf dem Festgelände heben in Regelmäßigkeit Helikopter ab und bieten einen fantastischen Blick für die Gartenstadt und das Umland. Karten für die Flüge sind bereits jetzt im Luckauer Rathaus erhältlich. Ein typenoffenes Oldtimertreffen findet ebenfalls statt wie die Rinderleistungsschau. Insgesamt geben rund 200 Aussteller, Händler und Unternehmen aus Industrie und Handwerk, Handel und Gewerbe, Umwelt- und Naturschutz, Tourismus sowie Landwirtschaft und Landschaftsgestaltung einen Einblick in das breite Spektrum der Messe. Weitere Infos erteilt Messeleiter Tino Wolff unter 03544-1299717.