| 02:42 Uhr

Dahmer Oberschule lädt zum Sternegucken ein

In Dahme kann man den Sternenhimmel beobachten.
In Dahme kann man den Sternenhimmel beobachten. FOTO: Fotolia/nikonomad
Dahme. Am heutigen Freitag, 8. September, wird an der Otto-Unverdorben-Oberschule in Dahme Schulhoffest gefeiert. red/dfh

Von 17 bis 20 Uhr laden Schüler und Lehrer zu einem abwechslungsreichen Programm aus Sportspielen, Musik und Aktion ein. BesonderesHighlight: In der Turnhalle wird ein Wanderplanetarium organisiert. "Damit haben Kinder und Erwachsene die Möglichkeit, den Sternenhimmel märchenhaft oder wissenschaftlich näher zu betrachten. Zusätzlich ist das Planetarium eine Ergänzung zum Astronomieunterricht", sagt Schulleiter Henri Kuhl.

Außerdem steht am Freitagnachmittag Live-Musik mit der Band "Down Ahead" auf dem Programm. Auch bringt die Verkehrswacht Cottbus einen Unfallsimulator und eine Rauschbrille mit, mit der Schüler nachvollziehen können, wie es sich im betrunkenen Zustand anfühlt. Angekündigt hat sich zudem die Jugendfeuerwehr aus Dahme. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, informiert die Schule.