Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Dahme-Spreewald ist weiterhin auf einem niedrigen Niveau. Allerdings ist – wie auch in ganz Brandenburg – dieser Tage wieder eine leichte Steigung zu verzeichnen. Am Mittwoch lag der Wert bei 3,5. Noch vor einer Woche meldet das Gesundheitsamt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 2,3. Der bislang niedrigste Wert wurde m 25. Juni und 6. Juli mit je 1,8 verzeichnet. Und wie sieht das Corona-Infektionsgeschehen in ...