| 02:44 Uhr

Circus Busch feiert in Luckau Saison-Premiere

Luckau. Am Donnerstag ist Circus Busch in Luckau in die Saison gestartet. Über 400 Besucher feierten die Artisten und das neue Saisonprogramm. red/bt

Absolute Publikumslieblinge waren die "Die Gebrüder Scholl". "Noch bis Sonntag haben die Bewohner der Berstestadt noch die Gelegenheit, den Circus Busch zubesuchen", sagte Circus-Sprecher Stefan Ballack.

Über zwei Stunden haben internationale Artisten, wundervolle Tierdarbietungen und die Clownesse Peppina das Publikum unterhalten. Modernes Ton- und Lichtdesgin sowie Live-Gesang und Show-Ballett machten das neue Programm zu einer Show für alle Altersklassen. Die "Gebrüder Scholl" Alfred und René wurden in der RTL Show "Das Supertalent" im letzten Sommer mit dem goldenen "Buzzer" direkt ins Finale gewählt. Die Luckauer Besucher wissen nun, warum: Die beiden zeigen unzählige Tricks auf dem Trampolin. Der selten gezeigte "dreifache Salto" sorgte während der Vorstellung für Begeisterungsstürme im Publikum.