| 22:51 Uhr

CDU im Altkreis Luckau vorn

Luckau. In allen Ämtern und Gemeinden des Altkreises Luckau ist die CDU bei den Zweitstimmen für die Bundestagswahl als stärkste Kraft hervorgegangen. Jedoch konnte sich die rechtspopulistische AfD im Unterspreewald sowie in Heideblick dicht dahinter platzieren. be

Im Amt Unterspreewald kam die CDU auf 29,3 Prozent der Stimmen, auf die AfD entfielen 25,8 Prozent, die SPD kam auf 17,4 Prozent. Ein ähnliches Resultat ergab sich für die Gemeinde Heideblick, wo die CDU mit 27,7 Prozent zwar die meisten Zweitstimmen auf sich vereinen konnte, die AfD jedoch mit 25,1 Prozent nur knapp dahinter lag, gefolgt von der SPD mit 19,4 Prozent. Im Amt Dahme bestimmten die Wähler die CDU mit 29,2 Prozent zur stärksten Kraft. Die SPD konnte hier 19,8 Prozent der Zweitstimmen erzielen vor der AfD mit 18,9 Prozent.