| 15:11 Uhr

Bus kollidiert in Lübben mit parkendem Pkw

Lübben. Ein Bus des Regionalverkehrs ist am Donnerstagnachmittag in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Wie Polizeisprecher Torsten Wendt mitteilte, ist der Bus beim Vorbeifahren an einen parkenden Pkw mit ihm kollidiert. red/bt

"Fahrgäste befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht im Bus", erklärte der Polizeisprecher. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden hielt sich mit rund 500 Euro in Grenzen, informierte der Sprecher weiter.