| 02:43 Uhr

Bücherbus ist defekt und fällt weiter aus

Lübben. (ho) Aus technischen Gründen ist der Bücherbus des Landkreis Dahme-Spreewald weiterhin nicht fahrbereit, teilt die Kreisverwaltung mit. Bereits am Donnerstag und Freitag waren die Touren 4 und 5 ausgefallen.

Es wurde zunächst mit einer schnelleren Reparatur gerechnet.

In der kommenden Woche, ab Montag, 10. Juni, bis Freitag, 14. Juni, wird es auf den regulären Touren trotzdem die Möglichkeit geben, entliehene Medien zurückzugeben, so die Information von der Kreisverwaltung. Mitarbeiter werden mit einem Kleinbus die üblichen Haltestellen anfahren. Die Ausleihe von neuen Medien sei momentan nur nach Vorbestellung möglich, so Anna Rädisch, Leiterin der Kreis- und Fahrbibliothek. Es werde außerdem die Möglichkeit geboten, die Ausleihe und Rückgabe von Medien unter Telefon 03546 2257782 abzustimmen (E-Mail-Adresse Vorbestellung: fahrbibliothek@dahme-spreewald.de). In der Bibliothek in Lübben, Friedrich-Ludwig-Jahn Straße 24, kann der Austausch erfolgen.

Der blaue Bücherbus war am 1. Oktober 1992 auf seine erste Tour durch den Landkreis Dahme-Spreewald gegangen und ist inzwischen "altersschwach". Die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs ist in diesem Jahr geplant und soll im Herbst erfolgen, teilt die Kreisverwaltung mit.