ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:29 Uhr

Dahme
Buckow vorerstohne Ortsbeirat

Dahme. Der Dahmer Ortsteil Buckow bleibt vorerst ohne Ortsbeirat. Dessen Aufgaben wird die Dahmer Stadtverordnetenversammlung übernehmen. Das haben die Parlamentarier bei ihrer jüngsten Sitzung beschlossen.

In Buckow hatten zwei der drei Ortsbeiratsmitglieder ihre Mandate niedergelegt. Das Gremium war damit nicht mehr handlungsfähig, da mehr als die Hälfte der gesetzlich vorgeschriebenen Sitze unbesetzt war. Es musste deshalb zum 1. November vergangenen Jahres aufgelöst werden. Bewerber für eine Neuwahl fanden sich nicht. Die Regelung gilt bis zum Ende der Wahlperiode, die mit der Kommunalwahl im Frühjahr 2019 ausläuft.