| 02:43 Uhr

Brauchtum zum Erntefest gezeigt

FOTO: Foto-Zahn
Wehnsdorf. Pünktlich zum Umzug ließ sich die Sonne in Wehnsdorf zum traditionellen Erntefest blicken. Zahlreiche Gäste aus den umliegenden Orten waren mit Rad oder per Auto angereist, um sich an den Aktivitäten des Heimatvereins für den Erhalt vom ländlichen Brauchtum zu erfreuen. fza

Schon Wochen zuvor wurden die Getreidehalme mit der Sense geerntet, anschließend getrocknet und dann zu "Schmuckstücken" verarbeitet. Blasmusik, Vergnügen und Gemütlichkeit gehören stets zum Wehnsdorfer Erntefest. Der Festumzug am Sonntag, in dem ländliches Brauchtum, alte und neue Erntetechnik sowie Vereine präsentiert wurden, sorgte für neugierige Blicke bei den Besuchern. Dabei fanden Kostproben aus dem Backofen und dem Garten schnellen Absatz.