Damals hatte der Nachwuchs selbst das Drehbuch geschrieben und vor der Kamera gestanden. Mit der DVD und einem Leitfaden zum Thema Brandschutz ausgestattet, ziehen nun Feuerwehr-Jugendwarte durch die Schulen, um Kinder zum richtigen Umgang mit dem Feuer zu erziehen. Das habe außerdem einen Werbeeffekt, sagt Kreisjugendwart Christian Liebe: "Manchmal ist der Zuspruch so groß, dass wir gleich mehrere neue Mitglieder bekommen." (dö)